Nische24.com verwendet Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Info
Seitenprofile

Was ist ein Seitenprofil

Aus wirtschaftlicher Sicht lohnt sich Nische24 für dich optimal, wenn du mehrere Projekte (also Webseiten) bei uns aufsetzt. Du zahlst also einmal die monatliche Grundgebühr, in der das Hosting für das erste Projekt bereits inbegriffen ist. Für weiter Projekte entstehen dann lediglich die geringeren monatlichen Kosten im Sinne einer Hosting-Gebühr. Das heißt es entstehen keine weiteren Kosten in Form von Lizenzgebühren für die ganzen Tools die wir bereits anbieten.

Die Verwendung des Seitenprofils

Um das Arbeiten mit Nische24 zu vereinfachen und zu rationalisieren gibt es das Modul „Seitenprofile“.

Hier kannst Du diverse Daten fest hinterlegen, die du aller Wahrscheinlichkeit für jedes Projekt (sprich Webseite) wiederverwenden wirst. Dazu gehört zum Beispiel das Impressum, eine Datenschutzerklärung, ein Urheberrechtshinweis und ein Disclaimer. Im Zuge der Weiterentwicklung werden wir als weiteren Bestandteil eines Seitenprofils noch allgemeine Geschäftsbedingungen hinzufügen.

Hast Du einmal ein Seitenprofil angelegt, kannst Du dieses für jedes weitere Projekt per Mausklick auswählen. Bei der Installation einer Webseite auf Nische24 werden dann automatisch auch die Seiten Impressum, Datenschutzerklärung etc. erstellt ohne dass du auch nur eine Taste der Tastatur berühren musst.
Dabei ist es jedoch völlig egal, ob du zum Beispiel Impressum und Datenschutz auf einer Seite zusammenfassen möchtest. Das entscheidest du schon beim Anlegen des Seitenprofils.
Wenn Du ein Seitenprofil ändern möchtest bearbeitest du es und speicherst es. Danach klickst du einfach einen Button und unser System aktualisiert selbständig alle Webseiten, denen Du dieses Seitenprofil zugewiesen hast.

Na was meinst du wieviel Zeit du durch dieses Feature einsparen kannst, wenn du für mehrere Webseiten unser System nutzt? Es gibt übrigens kein Limit für die Anzahl der verschiedenen Seitenprofile die du anlegen kannst.

Praktisch ist auch die Kopier-Funktion:

Kopiere ein Seitenprofil, gib ihm seinen eigenen Namen und ändere nur die Daten die vom ursprünglichen Seitenprofil abweichen und speichere es.
Du hast jederzeit im Control-Panel eines jeden Projekts die Möglichkeit das Seitenprofil mit wenigen Klicks auszutauschen, ohne dass du umständlich Seite für Seite einzeln bearbeiten musst. Trotzdem hast du die volle Kontrolle, individuell für jedes Projekt, über seitenspezifische Einstellungen wie Seitentitel, Indexierung usw.

Video: Seitenprofil erstellen

Noch keine Kommentare
    Schreibe den ersten Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *